In Spirit Tracks kann Link bis zu 16 Herzen haben – das heißt, es gibt nicht nur Herzen von den Tempel-Endgegnern. Insgesamt 8 Herzcontainer lassen sich im Freien finden und es liegt an dir, sie alle zu finden. Wir helfen dir natürlich dabei.

#01. Herzcontainer

Wann: Nach dem Waldtempel
Wo zu suchen: Hyrule-Stadt

Sobald du den Waldtempel gemeistert hast, solltest du mal nach Stadt Hyrule fahren. Dort gibt es im Süden auf der rechten Seite ein Haus, in der sich eine Kampfarena befindet.

Das Prinzip gleicht der Drillhöhle aus vergangenen Zelda-Teilen: In mehreren Ebenen musst du gegen sämliche Feinde bestehen, indem du sie alle besiegst. Der Knackpunkt liegt darin, dass du auf deinem Weg keine Herzen findest, die deine Lebensenergie auffrischen. Am Ende erwartet dich ein alter Bekannter als Endgegner.

Meisterst du die Kampfarena ohne ein einziges Mal zu sterben, gibt es auch als Belohnung einen Herzcontainer.

#02. Herzcontainer

Wann: Nach dem Waldtempel
Wo zu suchen: Hasenland, suche 5 Hasen

Hast du die Zug-Kanone montiert, geht es
auf in Richtung Schneetal. Doch hinter dem Waldstück solltest du an dem unbekannten Bahnhof halten: Es ist das Hasenland, dass von einem ominösen Mann namens Hasko betrieben wird.

Sprich ihn an und beantworte seine beiden
Fragen mit „JA“, damit er dir das Hasennetz überreicht. Nun liegt es an dir, für ihn Hasen zu fangen. Du findest diese während deiner Zugfahrt hinter Felsen. Näheres dazu findest du auch in unserem Hasen-Guide.

Hast du 5 Hasen gefangen, solltest du zu Hasko zurückkehren. Für deine Bemühungen entlohnt er dich mit einem neuen Herzcontainer.

#03. Herzcontainer

Wann: Auf der Suche nach Turbin
Wo zu suchen: Schneeschrein, beim Anouki Laden neben dem Bahnhof

Kaum hast du den Bahnhof am Schneeschrein erreicht, findest du weiter links ein kleines Haus. Achte auf die hiesigen Schneewölfe vor Ort und schau hinein: Es ist tatsächlich ein Anouki-Laden. Leider sind seine Preise ziemlich überteuert… so auch der Herzcontainer. Schlappe 2000 Rubine kostet dieser – welch Glück demjenigen, der sich dieses wertvolle Herz leisten kann.

Vergiss daher nicht den Laden am Bahnhof – zwar wirst du im Augenblick nicht das Geld bei dir haben, aber du kannst zu einem späteren Zeitpunkt wieder mal vorbeischauen.

#04. Herzcontainer

Wann: Nach dem Schneetempel
Wo zu suchen: Hyrule-Stadt, beim Kommandanten Richard im Schloss

Nachdem du den Schneetempel gemeistert hast, solltest du einmal bei einem Postkasten deiner Wahl vorbei schauen. Kommandant Richard hat dir einen Brief geschickt: Er fragt dich, wie es mit deinem Schwerttraining vorangeht und bietet dir natürlich bei Bedarf ein wenig Nachhilfe an.

Mach daher eine Spritztour nach Hyrule-Stadt und suche den Kommandanten im Schloss auf. Für 20 Rubine kannst du an seinem Training teilnehmen. Es folgt ein kleines Minispiel: Triff die Soldaten so oft wie du kannst mit deinem Schwert, aber pass auf, dass ihre Lanzen dich nicht erwischen.

Hast du mehr als 120 Treffer, gibt es auch eine satte Belohnung: Ein Herzcontainer!

#05. Herzcontainer

Wann: Nach dem Meerestempel
Wo zu suchen: Waldforsten, beim Peitschenrennen

Sobald du die Peitsche hast, fahre nach Waldforsten. Gehe nach Nordosten und verlasse die Karte. Oben links findest du im folgenden Abschnitt einen Stempel. Eile weiter, bis du am Ende einen Mann antriffst.

Für 20 Rubine kannst du an dem Peitschenspiel teilnehmen: Versuche einfach so schnell wie möglich die Spitze des Berges zu erreichen, indem du dich von Balken zu Balken schwingst. Schaffst du den Berg unter 1.15 Minuten, bekommst du als Gewinn einen wertvollen Herzcontainer.

Kleiner Tipp: Schaffst du den Berg nochmals unter 1.30 Minuten aber mindestens über 1.15 Minuten, erhältst du eine weitere Bombentasche. Mit ihr kannst du mehr Bomben mit dir führen.

#06. Herzcontainer

Wann: Nach dem Feuertempel
Wo zu suchen: Piratenversteck

In Papuzia steht im Südwesten eine Frau,
die Fische verkauft. Sei so nett und bringe ihr 10 Einheiten Eis vom Eisquell und sie überreicht dir einen Force-Kristall. Damit erreichst du das Piratenversteck.

Halte am Bahnhof und sieh dich um. Zunächst musst du dort einen Mann für einen weiteren Force-Kristall retten und nach Papuzia fahren. Komme anschließend zurück und ein Gorone wird dich um Hilfe bitten. Meistere das Minispiel, indem du die Petiblins abschießst: Triffst du sie hintereinander, ohne daneben zu schießen, erhältst du mehr Punkte pro Kill.

Kommst du am Ende auf 4000 Punkte, gibt es zuerst einen Köcher und anschließend auch einen Herzcontainer als Belohnung.

#07. Herzcontainer

Wann: Nach dem Schneetempel
Wo zu suchen: Terri-Laden

Nach dem Schneetempel solltest du ohnehin
beim Terri-Händler vorbeischauen, um dir die Bombentasche zu kaufen. Anschließend bietet er eine Mitgliederschaft im Terri-Klub an. Natürlich nicht ganz kostenlos.. zahle trotzdem die 100 Rubine.

Denn mit der Terri-Mitgliedschaft kannst du
bei ihm Punkte sammeln. Sammle 500 Punkte (5000 Rubine bei Terri ausgeben) und du erhältst nicht nur eine grandiose Goldkarte mit Rabatten, sondern auch einen ganzen Herzcontainer als Präsent.

#08. Herzcontainer

Wann: Nach dem Sandtempel
Wo zu suchen: Entlegener Bahnhof

Fahre nach Hyrule-Stadt und kaufe 5 Hühner. Bringe sie zum Sandschrein und sprich mit dem Lokomo Tender. Beantworte seine Frage mit „JA“ und du erhältst zum Dank seiner Freude einen wertvollen Force-Kristall.

Eine Strecke im Nordosten der Feuerhöhe wird angelegt. Dort wirst du nicht nur einen weiteren Berghasen, sondern auch einen geheimen Bahnhof. An diesem entlegenen Ort wirst du 3 Eingänge entdecken, in denen du Würfelrätsel lösen kannst, wie du sie schon aus dem Sandtempel kennst. Für den Herzcontainer wähle den linken Eingang.

Nachtrag: Solltest du Schwierigkeiten bei den Würfelrätseln haben, empfiehlt sich auch unser Guide zu den Geheim-Bahnhöfen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top