Upgrades für Waffen

Auf dieser Seite erklären wir dir, wie du größere Taschen bekommst, aber auch den Magischen Bumerang und die Fernzündbomben.

Grosse Geldbörse

  1. Schau einmal beim Händler-Laden in Stadt Hyrule nach. Hier kannst du eine Große Geldbörse für 80 Rubine kaufen.

  2. Sobald du den Wirbelstab hast, eile zum Östlichen Hügel und dort nach Nordosten. Neben der Treppe befindet sich ein Loch, mit dem du mit Hilfe des Wirbelstabs dich hochkatapultieren lassen kannst. Weiter oben auf der Anhöhe, lauf rechts und du gelangst zum Tyloria-Wald. Weiter rechts siehst du eine Höhle an einem Baum, in dem sich ein Brunnen der Abenteuer befindet. Wirf all deine Rubine in die Quelle, damit eine Große Fee erscheint. Beantworte ihre Frage wahrheitsgemäß und sie schenkt dir eine größere Geldbörse.

  3. Halte auf der Lon Lon-Farm nach einem vertrockneten Teich Ausschau; am Boden befindet sich ein Eingang zu einer Höhle (erscheint durch das Vereinen von Glücksfragmenten). Dort befindet sich eine Schatztruhe mit einer weiteren Großen Geldbörse, mit der du 999 Rubine tragen kannst.

Grosser Pfeilköcher

  1. Nachdem du das Königsgrab besucht hast, kannst du in den Ruinen des Windes, auf dem Weg zum Tor des Windes, mit einem Minish in einer Höhle ein Glücksfragment vereinen. Dadurch wächst eine Riesenranke, an deren Spitze in einer großen Truhe du einen weiteren Großen Pfeilköcher findest. In ihm haben 50 Pfeile Platz. Das sind 20 Pfeile mehr als mit dem herkömmlichen Köcher.

  2. Beim Werkzeug-Laden in Stadt Hyrule gibt es für 600 Rubine einen weiteren Großen Pfeilköcher. Mit ihm kannst du 70 Pfeile bei dir tragen.

  3. Im Tal der Königsfamilie (Friedhof) am Eingang, eile die Treppe nach unten und anschließend nach rechts. Hier musst du den Eingang zu einer Höhle frei sprengen. Dahinter triffst du auf eine Große Fee, die dir deinen Pfeilköcher verbessert, sofern du ihre Fragen wahrheitsgemäß beantwortest.
    [Reihenfolge der Antworten: Nein, Nein, Ja, Nein, Nein.] 

Grosse Bombentasche

  1. Sobald du den Kletterring besitzt, klettere auf dem Gongol-Berg die große Steilwand im Westen hinauf. Eile hierbei auf die rechte Seite, denn unten befindet sich ein kleines Stück Land. Zwei Zäune markieren die Wand, wo du eine Bombe platzieren kannst. Ein Höhleneingang erscheint. Eile in der Höhle nach oben, um zu einem Brunnen der Abenteuer zu gelangen. Wirf eine Bombe in ihre Quelle und eine Große Fee erscheint, die dich fragt, ob du eine Goldene, eine Silberne oder eine normale Bombe hinein geworfen hast. Beantworte ihre Frage ehrlich und sie belohnt dich mit einer größeren Bombentasche.

  2. Dir reichen 30 Bomben nicht? Dann schau mal in der Ruine des Windes nach, sobald du nach dem Tempel des Tropfens Glücksfragmente vereint hast. In einer Schatzkiste im Nordwesten befindet sich eine weitere Große Bombentasche. Dein Tragemaximum wird nun auf 50 Bomben erhöht.

Fernzündbomben

Erinnerst du dich an den Minish, der dir deine erste Bombentasche gegeben hat? In der Nähe des Minish-Dorf im Tyloria-Wald lebt ein Minish im einem Pilzhaus.

Sobald du den Palast des Windes gemeistert hast, solltest du mit dem Wald-Minish, der in dem Haus mit der Abkürzung wohnt, ein Glücksfragment vereinen. Verlasse anschließend sein Haus nach Links und sprich mit dem Minish oberhalb vom Portal. Er bietet dir an, deine herkömmlichen Bomben gegen Fernzünd-Bomben einzutauchen. Du kannst sie auch wieder zurücktauschen.

Blaue Schmetterlinge

In Stadt Hyrule im Hotel gibt es drei Mädchen (Din, Nayru, Farore), die auf der Suche nach einem neuen Haus sind. Link kann nur Zwei von ihnen ihren Wunsch erfüllen. Mit allen drei Mädchen kannst du Glücksfragmente vereinen, wodurch blaue Schmetterlinge freigeschaltet werden. Berührst du einen von ihnen, erhältst du einen besonderen Effekt.

Blauer Schmetterling (Scheller Schwimmen):

Nach deinem Besuch im Tal der Königsfamilie, vereine mit Nayru (das Mädchen mit den blauen Haaren) ein Fragment. Daraufhin erscheint auf dem Friedhof ein blauer Schmetterling. Berührst du diesen, kannst du schneller schwimmen.

Blauer Schmetterling (Schneller Graben):

Du kannst auch mit Farore, dem Mädchen mit den grünen Haaren, ein Glücksfragment vereinen. Nun erscheint in der geheimen Welt von Tabanta ein blauer Schmetterling. Berührst du diesen, kannst du schneller graben.

Blauer Schmetterling (Schneller Pfeile abschießen):

Auch mit Din, dem Mädchen mit den roten Haaren, lässt sich ein Glücksfragment vereinen. In der Ruine des Windes erscheint ein blauer Schmetterling. Berührst du diesen, kannst du schneller Pfeile abschießen.

Magischer Bumerang

Der magische Bumerang besitzt eine höhere Reichweite als sein herkömmliches Pedant. Um ihn zu bekommen, musst du zunächst den dritten Dungeon, das Tor des Windes, gemeistert haben. Der gesuchte Gegenstand befindet sich in einer großen Truhe vor dem Hyrule Schloss, dessen Zugang jedoch erst dann erscheint, wenn du die 4 Tingle Brüder gefunden hast und mit jedem von ihnen ein Glücksfragment vereint hast.

So werden die 4 Baumhöhlen geöffnet, die in der nördlichen Ebene von Hyrule stehen. Entzünde in den 4 Höhlen die 4 Fackeln, indem du jeweils auf den Bodenschalter trittst. Daraufhin erscheint draußen in der Mitte der Bäume eine Leiter zu einer weiteren Höhle, die dich zum magischen Bumerang führt.

Du fragst dich, wo sich die Tingle Brüder befinden? Hier eine Beschreibung der Fundorte:

Tingle (Grün): Gehe von deinem Haus aus nach rechts. Weiter oben befindet sich ein Loch, mit dem du mit Hilfe des Wirbelstabs dich nach oben schleudern kannst. Oben triffst du auf Tingle, der mit dir ein Glücksfragment vereinen möchte.

Jingle (Rosa): Besuche die Lon Lon-Farm und gehe auf die Weide. Oben rechts befindet sich eine Höhle, die dich oben zu Jingle führt, dem zweiten Tingle Bruder. Vereine auch mit ihm ein Glücksfragment.

David Jr. (Weiß): Mit der Ocarina des Windes, fliege zum Windmal zum Hyrule See. Springe die Anhöhe hinab, dann oben über die Brücke, am Haus des Ladenbesitzers vorbei nach rechts und die Treppen hinab. Laufe einfach den Weg nach unten hinab; auf der linken Seite entdeckst du den dritten Tingle Bruder. Auch er möchte mit dir ein Glücksfragment vereinen.

Swingle (Blau): Verlasse Stadt Hyrule in Richtung Gongol Berg. Vor dem Eingang befindet sich eine Brücke, die nach oben führt. An dessen Ende ist eine Höhle, die du mit den Maulwurfhandschuhen freilegen musst. Grabe dich durch die Höhle und du triffst auf den letzten Tingle Bruder, der natürlich auch ein Glücksfragment mit dir vereinen möchte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top
ZeldaCollection