Tanntopische Bäume

Nach der Alljährlichen Zeremonie fliegen die Krogs mit den Samen aus. Trifft Link anschließend einen der Krogs auf einer der acht Inseln, bittet er ihn um Hilfe. Geht Link daraufhin zum Deku-Baum, bittet dieser ihn die Sprösslinge mit tanntopischen Wasser zu gießen. Dafür werden die Insel, auf der sich die Sprössling befinden markiert.

 Das tanntopische Wasser verliert allerdings nach 20 Minuten, (in der HD-Version nach 30 Minuten), seine Wirkung. Bis dahin kann man aus einer Flasche beliebig viele Bäume gießen. Als Dank erhält man ein Herzteil.

  1. Von Tanntopia segelt man nach Osten zur Flugfels-Insel.

  2. Mit dem Kanon des Sturms wirbelt man sich zum Südlichen Feen-Cordial und segelt von dort nach Westen zur Haifisch-Insel.

  3. Mit dem Kanon des Sturms reist man nach Ichthusk.

  4. Von dort segelt man Richtung Südwesten zur Nadelfels-Insel.

  5. Anschließend wirbelt man mit dem Kanon des Sturms zum Turm der Götter und segelt von dort nach Süden zum Niemandsland.

  6. Dann wieder mit dem Kanon des Sturms zurück zum Turm der Götter und von dort nach Norden zum Östlichen Feen-Cordial.

  7. Mit dem Kanon des Sturms zu Tingles Insel und von dort nach Nordwesten zur Mutter und Kind-Insel.

  8. Zum Schluss nach Norden zur Eiland des Sternenstaubes.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top