Ocarina of Time Wundererbsen

Am Zora-Fluss findest du einen dickeren Jungen: Er verlauft dir Wundererbsen! Findest du als Kind ein weiches Erdbeet mit einem Loch, pflanze dort eine Wundererbse. Kehre als Erwachsener zurück, und du kannst mit der Pflanze gewisse Orte erreichen, an die du bisher nicht heran gekommen bist.

Insgesamt kannst du 10 Wundererbsen kaufen und sie auf 10 verschiedene Erdbeete in Hyrule verteilen. Tipp: Fange einen Käfer in einer Flasche und befreie ihn vor dem Beet. Manchmal kommt eine Goldene Skulltula hervor.

1. Kokiri-Dorf

Erinnerst du dich noch an den Kokiri-Laden? Direkt rechts vom Eingang kannst du ein Beet entdecken. Lasse Link die Erbse pflanzen und kehre als Erwachsener zurück. Steige auf das Blatt und es wird dich einmal quer durchs Dorf und am Ende zu einer Stelle mit einigen Rubinen fliegen.

2. Verlorene Wälder

Vom Kokiri-Dorf aus nimmst du den Zugang zu den Verlorenen Wäldern. Gehe einmal nach links, dann zweimal nach rechts. Im folgenden Abschnitt kannst du ein weiteres Erdbeet entdecken. Lasse Link die Erbse pflanzen und kehre als Erwachsener zurück.

Steige auf das Blatt, sodass du an eine höhere Leiter gelangen kannst. Hier kannst du nun bequem eine Goldene Skulltula einsacken.

3. Verlorene Wälder

Bleibe in den verlorenen Wäldern. Gehe vom Kokiri Dorf aus in den Wald, dann eile zweimal nach links. Du findest das Beet gleich rechts. Lasse Link die Erbse pflanzen und kehre als Erwachsener zurück.

Das Blatt wird dich über die Brücke fliegen, welche dein Heimatdorf mit der hylianischen Steppe verknüpft. So kannst du in Zukunft schneller die hylianische Steppe erreichen.

4. Friedhof

Besuche den Friedhof von Kakariko. Schaue in die linke Reihe der Gräber und schau dich um: Das Beet ist nicht zu verfehlen, da es relativ in der Ecke liegt. Lasse Link die Erbse pflanzen und kehre als Erwachsener zurück. Das Blatt wird dich nun zu einer höher gelegenen Stelle transportieren, wo eine Holzkiste steht. Zerstörst du diese Kiste, liegt darunter ein Herzteil.

5. Todesberg

Breche auf zum Gebirgspass: Neben Dodongos Höhle ist rechts ein kleines Beet. Du weißt was zu tun ist: Lasse Link die Erbse pflanzen und kehre als Erwachsener zurück. Das Blatt wird dich über die Höhle transportieren: Schnappe dir das Herzteil.

Mit dem Auge der Wahrheit findest du alle Schlüssel in den jeweiligen Kisten, die du benötigst um weiter zu kommen. Im letzten Raum findest du das Herzteil.

6. Krater des Todesbergs

Begib dich nun zum Krater des Todesbergs, nachdem du von Shiek den Bolero des Feuers gelernt hast. Nimm als Kind deine Ocarina heraus und spiele die Melodie.

Das Beet ist direkt rechts neben der grauen Plattform. Lasse Link die Erbse pflanzen und kehre als Erwachsener zurück. Das Blatt wird dich einmal quer über den Krater fliegen, wobei du auf einen der beiden spitzen Felsen springen kannst. Dort befindet sich ein weiteres Herzteil.

7. Hylia See

Begib dich zum Zora Fluss, jenes Gebiet mit dem Wasserfall, durch den du zu Zoras Reich gelangst.

Ausgerechnet neben dem gefräßigen Jungen findest du ein Beet. Lasse Link die Erbse pflanzen und kehre als Erwachsener zurück. Das Blatt wird dich einmal quer über die Flussebene transportieren; dabei kannst du dir ein Herzteil schnappen. Zudem bringt dich es schneller zum Zora Wasserfall.

8. Hylia See

Suche beim Hylia See das Labor auf und umrunde das Haus. Schnell wirst du fündig. Lasse Link die Erbse pflanzen und kehre als Erwachsener zurück. Das Blatt wird dich einmal quer über den Hyliasee bringen und dich auf das Dach des Laboratoriums transportieren. Kletter die Leiter hoch und schnappe dir das Herzteil auf dem Aussichtsturm.

9. Gerudo Tal

Laufe bis zur Brücke, halte dich dann rechts und laufe an der Klippe entlang. Schaue herunter (nicht runterspringen!) und du siehst ein paar Leitern.

Bei einer steht eine Gerudo zusammen mit einer Kuh. Nehme nun das Huhn, das hier herumläuft und springe so, dass du die Gerudo erreichst. Daneben findest du ein Beet. Lasse Link die Erbse pflanzen und kehre als Erwachsener zurück. Das Blatt wird dich zu einem Herzteil bringen, dass hinter dem Wasserfall liegt.

10. Wüstenkoloss

Sobald du von Shiek das Requiem der Geister gelernt hast, begib dich als Kind zum Wüstenkoloss. Rechts neben dem Eingang des Geistertempels ist ein Beet. Lasse Link die Erbse pflanzen und kehre als Erwachsener zurück.

Das Blatt wird dich einmal quer über den Platz fliegen und dabei kannst du ein Herzteil auf einen Felsen ergattern. Hinzu bringt es dich zu den Dünen, sodass du nachts eine goldene Skulltula findest.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
ZeldaCollection