Ocarina of Time Nachtschwärmer

Um in Ocarina of Time alle Flaschen zu erhalten, musst du zehn Nachtschwärmer einsammeln und diese auf dem Geisterbasar eintauschen. Um einen Nachtschwärmer zu erhalten musst im Besitz vom Bogen sein und Epona muss dir gehorchen. Auf dieser Seite erklären wir dir, wo du alle zehn Nachtschwärmer findest.

  1. Im Nordwesten auf der Karte, bei den vielen kleinen Büschen an der Mauer links entlang reiten. Dort erscheint er in der Nähe des Flusses.
  2. In der Nähe der LonLon-Farm. Man reitet zwischen der Mauer und dem Baum durch, und dann kommt er auch schon.
  3. Einer ist beim großen Stein, im Osten auf der Karte, zwischen LonLon-Farm und dem Eingang zu den Wäldern.
  4. An der Mauer in der Steppe unten entlang reiten, in Richtung Hylia-See.
  5. Rechts neben dem Eingang zu Kakariko unter dem „Felsbogen“ reiten. Manchmal erscheint er jedoch hinter Dir.
  6. Südöstlich der Karte, zwischen dem Eingang zum Hylia-See und den Wäldern, durch den Grashaufen in Richtung des großen Baumes reiten.
  7. Bei der Abzweigung zum Gerudotal erscheint einer im Westen der Karte.
  8. Genau vor dem Eingang zum Schloss wartet einer nur darauf, abgeschossen zu werden. (Im Norden auf der Karte)
  9. Es gibt noch einen Nachtschwärmer zwischen dem Hylia-See und den Wäldern. Er ist ganz in der Ecke auf der Karte. (Süd/Ost)
  10. Wieder einer bei der Gerudo-Abzweigung. Man muss dazu unter dem Halbtunnel hindurch reiten, aber er verschwindet sehr schnell, deswegen beeile Dich lieber.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Scroll to Top
ZeldaCollection