Ocarina of Time Vogelscheuchen-Polka

Die Vogelscheuchen-Polka, auch Lied der Vogelscheuche genannt, ist ein Lied, welches du selbst komponieren kannst.

 

Mit dem Lied der Vogelscheuche oder auch der Vogelscheuchen-Polka kann man als erwachsener Link die Vogelscheuche Balzac. herbeirufen, sofern sich diese in der Nähe aufhält. Dadurch kann man in Tempeln und an Orten im Freien an schwer erreichbare Stellen gelangen, da der Enterhaken guten Halt an ihr findet.

So lernst du die Polka

Als junger Link muss man zunächst Byron. die Vogelscheuche am Hylia-See aufsuchen und ihm seine Okarina zeigen. Er fordert Link dazu auf ein Lied für ihn zu spielen. Der Spieler kann die Noten dieses Liedes selbst bestimmen, solange es sich nur um acht Noten und auch nicht um ein erlernbares Lied handelt. Auch weitere Eigenschaften des Liedes sind wichtig. So funktioniert es beispielsweise nicht, den Vogelscheuchen ein Lied aus nur einem Ton oder aus zu wenigen Noten vorzuspielen. 

Als erwachsener Link muss man Byron erneut einen Besuch abstatten und ihm genau dieses Lied, welches man ihm als Kind beibrachte, erneut vorspielen. Er kann sich noch gut daran erinnern und meint, dass man von nun an Balzac die Vogelscheuche rufen kann, wenn er in der Nähe ist. Dieser erwähnte bereits sieben Jahre zuvor gerne auf Reisen gehen zu wollen.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top