Skulltulahaus im Sumpf

Dein erstes Skulltulahaus findest Du im hinteren Teil der Sümpfe des Vergessens in der Nähe des Wasserfalls. Um das erste Mal hinzugelangen, nimm am besten die Abkürzung für Dekus vom Deku-Palast aus. Drei Seerosenblätter links vom Wasserfall steht es für Dich bereit. Die Spinnweben vor der Tür lassen sich leicht mit einem entzündeten Dekustab abfackeln. Um alle Spinnen erledigen zu können, brauchst Du folgende Gegenstände: Fanghaken, zwei Wundererbsen und Wasser zum Gießen, Käfer. Einige Spinnen bewegen sich, also musst Du evtl. auf sie warten. Ist ein Raum nicht völlig spinnenfrei, hörst Du die Biester krabbeln. Je lauter das Krabbelgeräusch, desto dichter die Spinne.

Zur Belohnung für Deinen Mühen gibt es die Maske der Wahrheit.

Eingangshalle:
  • 1. Die erste läuft im Wasser herum.
  • 2. Zerschlag den Krug links in der Ecke.
  • 3. Fang Dir einen Käfer in einer Flasche und lass ihn in das Erbsenloch rechts an der Wand laufen.
  • 4. Der Trick funktioniert auch bei dem linken Erbsenloch ;))
  • Einige Goldene Skulltullas findest Du im oberen Teil des Raumes. Du gelangst von dem rechten oder linken Raum hierher.
  • 5. Auf der Säule ganz links läuft eine herum.
  • 6. Oben an der Wand kreist eine gegenüber dem Haupteingang.
  • 7. Ein kleines Monster läuft oben rechts an einer Säule auf und ab.
  • 8. Lass mal wieder einen Käfer in das Erbsenloch an der Wand laufen.
Raum links:
  • Unter dem Felsen ist eine Erbsenpflanzstelle verborgen.
  • 9. Roll gegen eine Kiste.
  • 10. Roll gegen noch eine Kiste.
  • Steig die Leiter hoch, um an die anderen heranzukommen.
  • 11. Eine sitzt auf der Mittelsäule.
  • 12. Eine weitere klebt an der Fackel.
  • 13. Noch eine läuft an der Wand entlang.
  • Durch die Tür gelangst Du wieder in die große Halle. Die höher gelegenen Skulltullas kannst Du mit dem Dekuflieger oder dem Fanghaken erreichen, sofern Du den schon hast.
Raum rechts:
  • Weck den schlafenden Deku mit der Sonate des Erwachens.
  • 14. Folge dem Laubkerl in den Grastunnel, um diese zu erwischen.
  • 15. Eine versteckt sich in den kleinen Krügen.
  • Flieg von der Blüte auf den großen Sims über der Blume.
  • 16. An der Wand klebt eine weitere Skulltulla.
  • 17. Hol die Wespennester von der Decke. Wespe oder Spinne? *g*
  • 18. Auch diese liebt die luftigen Höhen des Wespennestes.
  • 19. Diese ist besonders schwer zu finden.Diese ist besonders schwer zu finden. Rolle gegen die Riesenkrüge, um das Biest herausspringen zu lassen.
  • 20. Wie ihre Kollegin kommt auch diese nur sehr ungern aus dem Riesenkrug heraus.
Raum geradeaus von der Haupthalle:
  • Um in diesem Raum alle zu bekommen, musst Du durch die Tür vom rechten Raum hereinkommen. Aktiviere den Kristallschalter, um eine Leiter auf der anderen Seite erscheinen zu lassen.
  • 21. Eine der goldenen Spinnen patrouilliert an einer Säule.
  • 22. Auch hier versteckt sich eine in einem Wespennest an der Decke.
  • 23. Eine weitere läuft mal wieder schlicht an der Wand entlang.
  • Pflanz in das Erbsenloch am Boden eine der Wundererbsen. Gießen nicht vergessen! Frisches Quellwasser gibt es zum Glück in der Haupthalle.
  • 24. Hol Dir die Skulltulla über der Nische.
  • Fliege mit der Erbse zur Nische und spring hinein. Überraschenderweise wächst in dem nächsten Raum Gras und sogar ein riesiger Baum.
  • 25. Suche im Gras nach den zischenden Gefährten.
  • 26. Auch ihre Partnerin läuft im Gras herum.
  • 27. Diese wollte in einem wohlig warmen Wespennest im Baum leben.
  • 28. Roll mit der Goronenrolle gegen den Baum und lass die letzten drei Biester herunterfallen.
  • 29. Purzelt zusammen mit 28.
  • 30. Will die beiden anderen nicht allein lassen.

Zur Belohnung für Deinen Mühen schenkt Dir der erlöste Spinnenmann die Maske der Wahrheit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Scroll to Top