Auf dieser Seite geben wir dir einen Überblick über alle Episoden in The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom. Manche Episoden hängen unmittelbar zusammen und können zur selben Zeit bzw. in Abhängigkeit zueinander erledigt werden.

  • Die Stimme aus der Wand
  • Pakt mit dem Dämon
  • Kogas finstere Pläne
  • Die Yiga-Offiziersprüfung
  • Bringe den Ebenen Frieden!
  • Bringe Necluda Frieden!
  • Bringe Eldin Frieden!
  • Bringe Akkala Frieden!
  • Bringe Phirone Frieden!
  • Bringe Hebra Frieden!
  • Auf der Suche nach der Wahrheit
  • Oh, du süße Prinzessin
  • Verschwundene Gartengeräte
  • Das Hühnerorakel
  • Eine Serenade für die Große Fee
  • Eine Serenade für Cotura
  • Honigsüßer Hochgenuss
  • Eine Serenade für Caesa
  • Die Suche des Flötenspielers
  • Eine Serenade für Mijah
  • Die Rettung des Hornisten
  • Eine schaurige Stimme
  • Zeldas goldenes Pferd
  • Forschungsinstitut in Hateno
  • Der Pfad des Helden
  • Ein Sensor der Superlative
  • Des Tüftlers Teleport-Medaillon
  • Sagono oder Rietnar?
  • Sagonos Geheimnis
  • Rietnars Geheimnis
  • Die Bürgermeisterwahl
  • Ein Dorf voller Monster
  • Angelstedts Neugeburt
  • Untersuche die Deubran-Ruinen
  • Wo Drachen wachen
  • Der lange Drachenwächter
  • Zwischen zwei Drachen
  • Audienz bei den sechs Drachen
  • Feinschmecker vermisst
  • Eine neue Dorf-Leckerei!
  • Ein Brief für Koyin
  • Operation Hinox
  • Operation Moldora
  • Prinzessin auf dem Monster
  • Der Kummer der Ziegen
  • Matildas Aufbruch
  • Meine kleine Monstersammlung 1 – 5
  • Die Hilfesuchende
  • Die versiegelte Quelle
  • Prinzessin Zelda entführt?

Maronus in der Patsche

Aufgabendetails

  • Gebiet: Nördliche Hyrule-Ebene
  • Ort: Turm auf dem Tilio-Berg
  • NPC: Maronus
  • Belohnung: Maronus vergrößert eure Taschen im Austausch gegen Krog-Samen

Die Episode „Maronus in der Patsche“ in The Legend of Zelda: Tears of the Kingdom startet in der nördlichen Hyrule-Ebene.

Ihr könnt den auffällig großen Krog (den man bereits aus dem Vorgänger kennt) auf dem Weg zum Turm auf dem Tilio-Berg treffen. Er steht auf dem zum Berg führenden Weg, zittert wie Espenlaub und ist kaum zu übersehen.

Maronus hat große Angst davor, seinen Weg fortzusetzen. Auf Nachfrage zeigt er auf ein paar Bäume in der Nähe, die nicht zu sein scheinen, wonach sie aussehen. Bekämpft die Bäume am besten mit Feuer bis beide besiegt sind.

Maronus ist begeistert und stellt sich als Musiker aus dem Wald der Krogs im Nordosten vor, „bekannt für Rasseln und große Tanzleidenschaft“.

Ab sofort könnt ihr Links Waffen-, Bogen- oder Schildtasche vergrößern lassen, indem ihr gesammelte Krog-Samen bei Maronus abliefert. Die erste Vergrößerung erfordert nur einen einzigen Samen.

Als Nächstes möchte Maronus weiter in Richtung Osten. Vorher könnt ihr noch weitere Krog-Samen investieren und mehr Platz in den Taschen schaffen.

Die Episode ist damit beendet und wir werden Maronus im Laufe des Spiels noch wiedersehen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Scroll to Top